Angebot!

Zeit managen in Beruf und Alltag

99,00 

Begleiteter Onlinekurs zum Zeitmanagement: Persönliche Lernumgebung, Videos und Webinare, individuelle Begleitung während des Kurses durch asynchrones Online-Coaching und ein telefonisches Kurz-Coaching.

Hinweis: Der nächste Kurs startet am 15.09.2021!

Artikelnummer: 178 Kategorie:

1. HALBJAHR AUSGEBUCHT! 

Nächster Kursstart: Mittwoch, 15. September 2021 – jetzt Platz sichern

“Ein etwas anderer Zeitmanagementkurs”, so heißt der Untertitel dieses Kurses. Zeit managen wird hierbei nämlich nicht in erster Linie unter dem Gesichtspunkt von Effektivität und Selbstoptimierung betrachtet, sondern ausgehend von der Bedeutung für die Gesundheit. In diesem achtteiligen Kurs lernen Sie  ganz konkrete und  grundlegende Techniken aus dem Zeitmanagement kennen und erarbeiten, wie Sie in Zukunft bewusst und produktiv mit Ihrer Zeit umgehen und so gelassener in Beruf und Alltag unterwegs sein werden. Die einzelnen Lektionen werden wöchentlich freigeschaltet und stehen Ihnen nach Kursbeginn 1 Jahr zur Verfügung. Wichtiger als fachlicher Input ist dabei, den Umgang mit Zeit ganz praktisch zu erfahren.

Oliver Kustner, Inhaber von sigena-coaching e.K.

Praxisorientiert heißt vor allem, dass Sie sich mit konkreten Aufgaben jede Woche aufmachen Ihr persönliches Zeitmanagement-Programm zu entwickeln. Deswegen ist der Online-Kurs auch in sogenannte Challenges (Herausforderungen) unterteilt.

Inhalte:

  1. Einführung: Eine kurze Geschichte der Zeit
  2. Challenge: den persönliche Umgang mit Zeit entdecken
  3. Challenge: bewährte Tools ausprobieren 
  4. Challenge: Prioritäten setzen
  5. Challenge: eine Kultur der Zeit entwickeln
  6. Challenge: Stress im Umgang mit Zeit minimieren
  7. Challenge: Nein sagen lernen
  8. Zusammenfassung und letzte Challenge – persönliche Strategien für ein Zeitmanagement entwickeln


Aus einem weiteren Grund ist dieser Kurs “anders” – es handelt sich um zwar um ein onlinebasiertes, aber individuell begleitetes Programm. Business-Coach und Genesungsbegleiter Oliver Kustner betreut die Kursteilnehmer*innen während des Kurses und gibt – falls gewünscht – Feedback zu den einzelnen Aufgaben. Während des achtwöchigen Kurses finden zwei Live-Webinare statt, an denen die Teilnehmenden die Inhalte vertiefen können. Außerdem ist noch ein individuelles Kurztelefoncoaching inkludiert.

Durch diese intensive Betreuung ist der Kurs auf 15 Teilnehmende begrenzt.